Logo

2.Runde im HVSH-Pokal (18/19) steht fest

Alle Neuigkeiten
14.09.2018 - 03:17 | Quelle: sprungwurf.tv

Schleswig-Holstein - Am gestrigen Donnerstagabend wurde auf der Geschäftsstelle des Handballverband Schleswig-Holstein (HVSH) im Haus des Sports die 2.Runde des HVSH-Pokals gezogen. Unter der Moderatior von Finn-Ole Martns von unserem Medienpartner Radio FOM und Thomas Engler vom HVSH kamen spannende Partien zustande, die allesamt am 03.Oktober ausgetragen werden sollen.

Damen:
HSG Fockbek/Nübbel vs. SG Todesfelde/Leezen
Wellingdorfer TV vs. HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen
Suchsdorfer TV vs. HSG Jörl/Doppeleiche-Viöl
HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve vs. THW Kiel
TSV Ellerau vs. Slesvig IF
SG Kiel-Nord vs. TSV Altenholz
HC Treia/Jübek vs. SV Henstedt-Ulzburg
HSG Mönkeberg/Schönkirchen vs. MTV Herzhorn
 
Herren:
VfL Geesthacht vs. Preetzer TSV
HSG Horst/Kiebitzreihe vs. TSV Sieverstedt
HSG Kalkberg vs. TSV Büsum
HSG 24109 vs. HSG Tarp/Wanderup
HSG Eider Harde vs. VfL Bad Schwartau 2
Eckernförder MTV vs. HSG Mönkeberg/Schönkirchen
Kieler MTV vs. HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
TSV Mildstedt vs. SG WIFT Neumünster

Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / Schleswig-Holstein-Liga (Damen) / Oberliga HH/SH (Herren) / Oberliga HH/SH (Damen)