Logo

Alt Duvenstedt mit Ruhe zum Klassenerhalt und plant den Kader

Alle Neuigkeiten
18.05.2017 - 09:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Alt Duvenstedt - So wirklich gut verlief die Saison des TSV Alt Duvenstedt nicht. Gelang es der Herrenmannschaft erst kurz vor Saisonende den Klassenerhalt zu sichern und einem möglichen Abstieg zu entkommen. Grund für die schlechte Saison war die Hinrunde mit lediglich 6:20 Punkten.

"Wir wollten geduldig weiter arbeiten und waren uns sicher, dass irgendwann, bei anhaltender Leistung,  auch die Ergebnisse stimmen werden. So kam es dann auch. In der Rückrunde stabilisierte sich das Team deutlich", so TSV-Trainer Thomas Carstensen gegenüber SPRUNGWURF.TV.

In der Rückrunde wurde dann der Grundstein für den Klassenverbleib gelegt und mit 7:1 Punkten aus den ersten Spielen stellte Alt Duvenstedt den Anschluss zum Mittelfeld wieder her. In der Folge gelang es dem SH-Ligisten immer dann zu punkten, wenn man musste. Somit gelang es ihnen bereits zwei Spieltage vor Ende den Nichtabstieg zu besiegeln.

Für die Kaderplanung zur kommenden Saison musste Trainer Carstensen ein wenig rotieren. Muss man gleich fünf Spieler als Abgänge verzeichnen. Nach 14 Jahren wird Christian Eichstädt den Verein verlassen und zukünftig für die HG OKT 3 auflaufen. Ebenfalls nach mehreren Jahren verlassen wird Frederik Klapdor mit unbekannten Ziel. Ebenfalls nicht mehr auflaufen werden Lasse Koch (studienbedingter Wegzug), Sönnick Nehls (TSV Hürup) und Hauke Siedenburg (HSG Mönkeberg/Schönkirchen 3).

Als Neuzugänge sind bereits Nils Martensen (Büdelsdorfer TSV), Thies Kossek (eigene 2.), Torben Moch (eigene 2.), Benjamin Dohmke (Eckernförder MTV), Tim Baumann (SG H.F. Schleswig) sowie André Pfeiler (vereinslos) bekannt.

SPRUNGUWURF.TV sucht Hobby-Redakteure (m/w) rund um den Amateurhandball in Hamburg und Schleswig-Holstein. Du hast Lust über deine Lieblingssportart zu berichten (Text, Foto, Video)? Melde dich per Email "info(at)sprungwurf.tv" bei uns mit dem Betreff: "Bewerbung". Wir freuen uns dich in unserem Team demnächst begrüßen zu dürfen.


Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / TSV Alt Duvenstedt von 1924 e.V. / TSV Alt Duvenstedt 1 / Thomas Carstensen