Logo

Anwurf - Das Handballmagazin 56

Alle Neuigkeiten
17.03.2020 - 09:00 | Quelle: sprungwurf.tv

SPRUNGWURF.TV - Es ist unausweichlich und auch wir wollen einen Teil dazu beitragen, dass wir COVID-19 in seiner Verbreitung entschleunigen. Aus diesem Grunde werden wir vorerst unser Format mit allen Beteiligten via Skype fortsetzen.

In Folge #56 haben wir unter anderem den Präsidenten des Hamburger Handball-Verband Knuth Lange zu Gast. Ebenso dazu geschaltet ist Rückraumspieler Jan Ehrig, der aktuell in seinem Auslandsstudium in Schweden beim VästeråsIrsta HF aktiv ist. Als dritten Gast begrüßen wir Jannek Klein, der aus der Jugend der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg stammt und jetzt in der LIQUI MOLY HANDBALL-BUNDESLIGA bei den Eulen Ludwigshafen spielt.

Mit Knuth Lange wollen wir über die aktuelle Lage im deutschen Handball sprechen und wir der Hamburger Handball-Verband in Bezug auf COVID-19 reagiert und agiert hat. Wir möchten nachvollziehen, wie der Weg zu der Entscheidung aussah und wie schnell man aktiv werden musste.

Mit Export-Spieler Jan Ehrig wollen wir über seine Zeit in Schweden sprechen. Wir der Handball vor Ort gelebt wird und welche Unterschiede es gibt zum Handball in Deutschland. Hier vor allem zum Handball in Schleswig-Holstein. Außerdem interessiert uns die aktuelle Lage vor Ort in Schweden, wie geht Jan in Schweden damit um und wird auch dort der Handball vorübergehend ausgesetzt.

Mit Rückraumshooter und eines der größten Linkshändertalente in Deutschland Jannek Klein wollen wir über seinen bisherigen Weg sprechen. Von der HSG Schülp/Westerrönfeld über die SG Flensburg-Handewitt, den FC Barcelona zurück nach Deutschland zu den Eulen Ludwigshafen in die LIQUI MOLY HANDBALL-BUNDESLIGA.

Zu sehen gibt es Folge #56 von Anwurf - Das Handballmagazin am Mittwoch, den 18.03.2020, um 20.15 Uhr auf Facebook und YouTube. Schaltet ein.