Logo

Bracklow seit Weihnachten nicht mehr an Bord

Alle Neuigkeiten
13.01.2019 - 12:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Tornesch – Diese Meldung dauerte ein wenig, bis es ganz Schleswig-Holstein und Hamburg wusste. Doch der TuS Esingen bestätigte nach Anfrage von SPRUNGWURF.TV, dass der TuS und Tim Bracklow getrennte Wege gehen.

Ende des Jahres kam die Oberligamannschaft des TuS Esingen mit ihrem seit Sommer neuen Trainer Tim Bracklow zusammen und resümierte die bisherige Saison. Bei dem Gespräch kam unter anderem die Frage von Bracklow auf, ob die Mannschaft weiterhin mit ihm zusammenarbeiten wolle. Die allgemeine Rückmeldung des Teams war ein „Nein“, sodass man seitdem nicht mehr zusammen die Saison bestreiten wird.

Wie die erste Herrenmannschaft des TuS gegenüber SPRUNGWURF.TV auf Nachfrage mitteilte, sei man aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger der zusammen mit Claas-Peter Schütt die Geschicke leitet. Bis dahin unterstützt der ehemalige Trainer Till Krügel die Mannschaft. Hat gleichzeitig bereits gesagt, nicht wieder voll einsteigen wolle.


Oberliga HH/SH (Herren) / TuS Esingen e.V. / TuS Esingen / Till Krügel / Claas-Peter Schütt / Tim Bracklow