Logo

Buhse will es nächste Saison nochmal zeigen

Alle Neuigkeiten
21.05.2020 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Moorrege - So richtig konnte sich Trainer Andree Buhse vom Moorreger SV aus der Hamburg-Liga der Damen nicht freuen. Trotz des elften Tabellenplatzes, hätte Buhse nochmal angreifen wollen.

"Ich bin froh darüber, dass wir die Klasse gehalten haben und ich glaube auch, dass wir das in den letzten Spiel auch selber hinbekommen hätten", so MSV-Trainer Andree Buhse gegenüber SPRUNGWURF.TV.

Buhse hatte während der gesamten Saison mit einer dünnen Personaldecke agieren müssen, und war zum Teil gezwungen Spielerinnen aus der 2.Damen auch in der 1.Damen mit viel Spielanteilen zu versehen. Entsprechend kam es zu vereinzelten Fehlentscheidungen in den Spielen. Das dies auf lange Sicht auf den Tabellenstand auswirkt war klar, aber konnte man kurzfristig nicht ändern.

In der neuen Saison möchte Andree Buhse allen zeigen, dass der elfte Tabellenplatz ein Ausrutscher war und man leistungstechnisch nach weiter oben gehört.


Hamburg-Liga (Damen) / Moorreger Sportverein von 1947 e.V. / Moorreger SV / Andree Buhse