Logo

Drittligist OKT mit drei neuen

Alle Neuigkeiten
02.03.2017 - 07:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Owschlag/Kropp/Tetenhusen - Noch in der Winterpause wurden die Verantwortlichen des Tabellensiebten in der dritten Liga der Damen aktiv und haben bereits drei Zugänge bekanntgegeben. Außerdem neu hinzukommen wird Sebastain Schräbler. Aktuell Trainer des Ligakonkurrenten SV Henstedt-Ulzburg.

Während die Saison noch sechs Spiele auszutragen hat, sind die Damen des OKT für die kommende Saison fündig geworden und haben sich mit zwei Spielerinnen aus der SH-Liga sowie einer ehemaligen Oberligaspielerin verstärkt. So kommen von der HSG Holstein Kiel/Kronshagen Annika Heinrichsen, Josefine Lüthje sowie aus der Handballpause Levke Rohwer. Rohwer stand vor der Saison noch beim Damenoberligisten TSV Altenholz im Kader und legte kurz vor Saisonbeginn eine Pause ein.


Schleswig-Holstein-Liga (Damen) / Oberliga HH/SH (Damen) / TSV Altenholz von 1948 e.V. / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen / HSG Holstein Kiel/Kronshagen / TSV Altenholz / HSG Holstein Kiel/Kronshagen / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen / Annika Heinrichsen / Josefine Lüthje / Levke Rohwer / Sebastian Schräbler