Logo

Elbvororte richten erstmalig Turnier aus

Alle Neuigkeiten
06.05.2019 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Hamburg (Elbvororte) - Zum ersten Mal richtet die HSG Elbvororte ein Herrenvorbereitungsturnier in der Sommerpause aus und hat schon einige Mannschaft im Teilnehmerfeld. Dabei wird jeder Mannschaft vier Partien mit jeweils 25 Minuten Spielzeit zugesichert.

Bereits zugesagt haben der TuS Aumühle-Wohltorf (1.Herren; aktuell SH-Liga), TuS Lübeck 1893 (1.Herren; aktuell Landesliga), HG Hamburg-Barmbek (3.Herren; aktuell Landesliga), HG Hamburg-Barmbek (2.Herren; aktuell Hamburg-Liga), HSG Velbert/Heiligenhaus (1.Herren; aktuell Landesliga Niederrhein), Eimsbütteler TV (1.Herren; aktuell Landesliga), TuS Holstein Quickborn (1.Herren; aktueller Landesliga), TH Eilbeck (1.Herren; aktuell Hamburg-Liga), Walddörfer SV (1.Herren; aktuell Bezirksliga) und der VfL Lichtenrade 1894 (1.Herren; aktuell Verbandsliga Berlin).

Ausgetragen wird das Turnier am 31.August 2019.


HSG Elbvororte