Logo

Elmshorner HT mit neuem Damentrainer

Alle Neuigkeiten
07.08.2017 - 14:30 | Quelle: sprungwurf.tv

Elmshorn - Viel beschäftigter Mann. Und trotzdem findet der neue Trainer des Hamburg-Ligist Elmshorner HZ Zeit und wird künftig die Geschicke an der Seitenlinie der Damen leiten. Ebenso begleitet Neu-Trainer Jens Stefan die weibliche B-Jugend des TSV Ellerau sowie die weibliche Kreisauswahl Bad Segeberg.

"Die Mannschaft kommt geschlossen zum Training und macht alles mit. Sie ist intakt. Das Team ist bereit, selber etwas zu leisten und zeigt Eigeninitiative. Der Wille ist da, erfolgreicher zu sein und nach vorne zu kommen", so EHT-Trainer Jens Stefan gegenüber den "Elmshorner Nachrichten".

Stefan liegt der Handball im Blut. Selber war er in den 80er-Jahren aktiv und spielte zu der Zeit für den SC Victoria im linken Rückraum. Zu seinen Titeln als Hamburger Meister gesellen sich diverse Einsätze in der Hamburger und norddeutschen Auswahl. Den Schritt zum Profi wagte der großgewachsene Rechtshänder jedoch nicht. Diesen Weg gehen aber aktuell seine beiden Söhne Tim und Jan.

Tim Stefan entstammt, ebenso wie sein Bruder Jan, aus der Jugend des HSV Handball und spielt aktuell beim Bundesligaaufsteiger TV 05/07 Hüttenberg. Sein Bruder Jan steht aktuell bei der HSG Norderstedt/Henstedt-Ulzburg in der 3.Liga unter Vertrag.


Hamburg-Liga (Damen) / Elmshorner Handball Team / Elmshorner HT 1