Logo

Fischbek sortiert sich und hat erste Oberligaverstärkung

Alle Neuigkeiten
19.05.2019 - 08:00 | Quelle: TV Fischbek (Pressemitteilung)

Hamburg-Fischbek - Seit wenigen Wochen ist die Saison in der Hamburg-Liga der Herren für den TV Fischbek zu Ende und die Planungen für die neue Spielzeit ist im vollen Lange. Das Augenmerk wird jetzt auf den Unterbau gesetzt.

Der Hamburger-Meister TV Fischbek hat sich im Unterbau neu aufgestellt, um auch langfristig Leistungshandball anbieten zu können. So wurde Co-Trainer Thorsten Siemens als neue Trainer für die zweite Herrenmannschaft in der Landesliga gefunden. Die A-Jugendmannschaft wird von Oberligaspieler Marek Struss in der Hamburg-Liga betreut.

Für die neue Spielzeit in der Oberliga HH/S-H der Herren konnte unterdessen ein Neuzugang gefunden werden. Neu dabei ist dann Arne Eschweiler als neuer Kreisläufer mit Drittliga-Erfahrung beim VfL Fredenbeck sowie zuvor bei der HSG Nord-HU.


Oberliga HH/SH (Herren) / TV Fischbek von 1921 e.V. / TV Fischbek / Marek Struss / Torsten Siemens