Logo

Haie mit Verstärkung aus 3.Liga

Alle Neuigkeiten
11.04.2019 - 12:30 | Quelle: HSG Horst/Kiebitzreihe (Pressemitteilung)

Horst/Kiebitzreihe - Für den Abstiegskampf hat der Aufsteiger HSG Horst/Kiebitzreihe aus der Schleswig-Holstein-Liga der Herren noch einmal auf dem Spielermarkt zugeschlagen und sich mit einem Transfercoup bedient. Die Verstärkung kommt vom TSV Altenholz aus der 3.Liga, wie der Verein am heutigen Donnerstag in einer Pressemitteilung mitteilte.

„Er ist bei unserem nächsten Heimspiel am 26. April gegen den ATSV Stockelsdorf spielberechtigt“, so Holger Bey, 1. Vorsitzende der HSG, kurz und knapp in der Pressemitteilung des Vereins.

Nach der Verpflichtung von Torwart Moritz Krieter gelingt der HSG ein weiterer Transfercoup, um die Klasse im Aufstiegsjahr zu halten. Die Rede ist von Jannik Boldt, der zuletzt beim TSV Altenholz in der 3.Liga aktiv war. Sein letztes Pflichtspiel war am 2.Februar gegen den 1.VfL Potsdam in der 3.Liga mit Altenholz.

Jannick Boldt hat in Elmshorn das Handballspielen erlernt und ist dann über die SG FlensburgHandewitt (Jugend), HSV Handball (Jugend ), THW Kiel (Jugend und Juniorteam) zum TSV Altenholz in die 3. Liga gewechselt. Der sympathische Linkskhänder wird bei den HAIEN als Mittelspieler und auf der rechten Seite zum Einsatz kommen.

Fotoquelle: HSG Horst/Kiebitzreihe


Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / TSV Altenholz von 1948 e.V. / HSG Horst/Kiebitzreihe / HSG Horst/Kiebitzreihe / TSV Altenholz