Logo

Hamburger Handball-Verband gibt Saisonwertung 2019/2020 bekannt

Alle Neuigkeiten
23.04.2020 - 12:45 | Quelle: Hamburger Handball-Verband

Hamburg - Am heutigen Donnerstag hat der Hamburger Handball-Verband (HHV) auf seiner verbandseigenen Internetseite die Wertung der Saison 2019/2020 nach der Quotientenregelung bekanntgegeben. Wir haben einmal die Regelung für den Erwachsenenbereich und Jugendbereich aufgelistet.

1. Es gibt keine Absteiger (Ausnahme: bereits zurückgezogene Mannschaften). Ein freiwilliger Abstieg ist möglich.
2. Die Tabellen werden nach der Quotientenregelung am Stichtag 12.03.20 berechnet.
3. Werden einer Mannschaft Punkte außerhalb der Spielwertung aberkannt, sind sie mittels Quotientenregelung zu berechnen und von dem Wert am 12.03.20 von den Pluspunkten abzuziehen.
4. Bei Parallelstaffeln erfolgt die Wertung zwischen den aufstiegsberechtigten Mannschaften ebenfalls nach der Quotienten-Regelung. Liegt hier Punktgleichheit vor, erfolgt die Wertung nach den Buchstaben b und c der nächsten Ziffer.
5. Bei gleichem Punktquotienten wird wie folgt gewertet:
5.a Nach dem Ergebnis / den Ergebnissen der Spiele, die gegeneinander ausgetragen wurden, wenn alle Spiele des direkten Vergleichs vorhanden sind (kompletter direkter Vergleich). Ist dabei ein Spiel / sind dabei mehrere Spiele für eine Mannschaft als verloren gewertet worden, so gilt sie als nachrangig platziert.
5.b Nach dem Ergebnis der Tordifferenz in der Tabelle vom 12.03.20, ermittelt im Quotientenverfahren ((Tordifferenz / Anz. Spiele) x 100).
5.c Nach dem Ergebnis der geworfenen Tore in der Tabelle vom 12.03.20, ermittelt im Quotientenverfahren ((geworfene Tore / Anz. Spiele) x 100).
5.d Nach dem Ergebnis / den Ergebnissen der Spiele, die gegeneinander ausgetragen wurden, unabhängig davon, ob der direkte Vergleich insgesamt vorhanden ist (unvollständiger direkter Vergleich). Ist dabei ein Spiel / sind dabei mehrere Spiele für eine Mannschaft als verloren gewertet worden, so gilt sie als nachrangig platziert.
5.e Ist mind. ein Spiel für eine Mannschaft im Verlauf der Serie als verloren gewertet worden, so gilt sie im Sinne der Abs. a bis d als nachrangig platziert.
5.f In allen anderen Fällen, so auch in dem Fall, dass in den Fällen a bis d mind. ein Spiel ohne Torwertung als gewonnen gewertet wurde, entscheidet das Präsidium nach Anhörung des Spielausschusses.
6. Für die Erwachsenen wurden die aktualisierten Abschlusstabellen bereits veröffentlicht. Für die Jugend folgt die Veröffentlichung in Kürze.
7. Meldetermin für Männer und Frauen ist der 15. Mai 2020. Der Meldetermin für die Jugend und die Senioren wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.
 
Welche Mannschaften nun als feste Aufsteiger feststehen, ist bislang noch nicht bekannt und vom Hamburger Handball-Verband noch nicht kommuniziert worden. Diese ergeben sich jedoch aus den Durchführungsbestimmungen des HHV.

Hamburg-Liga (Damen) / Hamburg-Liga (Herren)