Logo

Interview mit Nils Holger Kretschmer über den Wechsel zum HC Elbflorenz

Alle Neuigkeiten
08.06.2015 - 14:00 | Quelle: sprungwurf.tv

SPRUNGWURF.TV - Am vergangenen Samstag berichteten wir vom Wechsel von Nils Holger Kretschmer zum Drittligisten HC Elbflorenz nach Dresden. SPRUNGWURF.TV sprach am Wochenende exklusiv mit Nils über die Hintergründe des Wechsels - welche Ziele er mit dem HCE erreichen möchte und warum er in die 3.Liga "absteigt".

SWTV: Moin Nils, Glückwunsch zum bevorstehenden Wechsel zum HC Elbflorenz. Wie kam es zur Kontaktaufnahme ?
Kretschmer: Die Kontaktaufnahme ging über meinen Manager. Es war ja bekannt, dass mein Vertrag beim TVB nach der Saison endet.

SWTV: Wieso der Schritt von der 2.Bundesliga in die 3.Liga ?
Kretschmer: Der HC Elbflorenz ist ein interessantes Projekt. Es ist ein super Team, sind finanziell gut aufgestellt und wir wollen unbedingt aufsteigen. Bei diesem möchte ich unbedingt mithelfen. Am wichtigsten ist für mich jedoch, dass ich viel spielen will, um mich zu entwickeln.

SWTV: Warum hast du dich für Dresden entschieden ?
Kretschmer: Ich habe mich aufgrund der vielen Spielpraxis, wenn ich mich gut anstelle, und den Zielen, die der Verein hat, für Elbflorenz entschieden. Sie wollen aufsteigen und sich dann vorerst in der 2.Bundesliga halten. Das klingt für mich sehr spannend und ich will dabei helfen.

SWTV: Gab es mehrere Angebote ?
Kretschmer: Ja, es gab noch einige Angebote aus der 2.Bundesliga, aber alles in allem klang Elbflorenz für mich und meinen Berater am interessantesten - auch wenn es "zurück"' in die 3.Liga geht.

SWTV: Wie verliefen die Gespräche - ward ihr euch schnell einig ?
Kretschmer: Wir haben uns relativ schnell getroffen - so wie auch mit den anderen Vereinen - damit ich Einblicke bekomme, in das was sie vorhaben und bieten können. Wie das Training abläuft, wie viel trainiert wird, wie das Team aufgebaut ist und was der Verein vorhat. Dann habe ich natürlich länger darüber nachgedacht was die Vor- und Nachteile sein könnten in der 3. liga zu spielen, oder doch lieber in der 2.Bundesliga zu bleiben. Letztendlich habe ich mich für den HCE und dieses spannende Projekt entschieden.

SWTV: Welches Ziel verfolgst du mit Elbflorenz ?
Kretschmer: Ganz klar verfolge ich das Ziel diesem Verein bei allem was sie sich vorgenommen haben zu helfen. Ich will mit dem HCE aufsteigen. Des Weiteren möchte ich mich persönlich und spielerisch weiterentwickeln.

SWTV: Welche Positionen wirst du bekleiden ?
Kretschmer: Ich werde ganz klar die Rückraum linke Position besetzen. Aber ich kann mir auch gut vorstellen mal auf Rückraummitte oder Rückraumrechts aufzutauchen. Das werden wir dann sehen.

SWTV: Was versprichst du dir von diesem Wechsel ?
Kretschmer: Ich verspreche mir von dem Wechsel viele Spielanteile, sowie mich persönlich und handballerisch weiterzuentwickeln.

SWTV: Vielen Dank für das Interview Nils und viel Erfolg beim HC Elbflorenz.