Logo

Kieler Reserveteam mit zehn Kaderänderungen

Alle Neuigkeiten
18.07.2017 - 16:50 | Quelle: sprungwurf.tv

Kiel - Mit einer überzeugenden Leistungen wussten die Handballer der U23 vom THW Kiel in der vergangenen Saison zu überzeugen. Nun steht ein kleiner Umbruch auf und neben dem Feld an. Mit dabei ein ehemaliger Profi des Rekordmeisters.

Wie wir bereits berichteten, hat Christian Sprenger das Traineramt von Dennis Olbert zur Saison 2017/2018 übernommen. Für Sprenger ist es aber nicht die erste Jugendmannschaft die er betreut. War er schon bei der U17 des Rekordmeisters im Trainerteam aktiv. Zusammen mit dem mehrfachen deutschen Meister sind zehn weitere Veränderungen im Kader der U23 für die neue Saison zu verzeichnen.

So werden Morten Michelsen (unbekannt), Lennart Bergmann (eventuell zum TSV Kronshagen), Bendix Schroeter (unbekannt), Jesse Petersen (Karriereende) und Jan Boldt (HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve) nicht mehr auf dem Spielfeld in der neuen Saison zu sehen sein. Stattdessen dürfen sich die Kieler Fans auf Hannes Glindemann, Leon Bruse, Jan-Ole Martin, Fabian Thal (alle eigene Jugend) und Emmanuel Djobokou (HT Norderstedt) freuen.

SPRUNGUWURF.TV sucht Hobby-Redakteure (m/w) rund um den Amateurhandball in Hamburg und Schleswig-Holstein. Du hast Lust über deine Lieblingssportart zu berichten (Text, Foto, Video) ? Wir suchen auch noch Datenpfleger, die Statistiken einzelner Spiele in unsere Datenbank einpflegen. Melde dich per Email "info(at)sprungwurf.tv" bei uns mit dem Betreff: "Bewerbung". Wir freuen uns dich in unserem Team demnächst begrüßen zu dürfen.


Oberliga HH/SH (Herren) / THW Kiel e. V. von 1904 / THW Kiel 2 / Christian Sprenger