Logo

Neuer Lehrwart beim HHV

Alle Neuigkeiten
01.02.2017 - 09:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Hamburg - Seit genau einem Monat hat der Hamburger Handball-Verband (HHV) einen neuen Lehrwart. Das Präsidium des HHV hat Mirco Demel hierzu berufen. Demel übernimmt den Posten von seinem Vorgänger Karsten Dingler, welcher seit 2009 das Amt inne hatte und aus persönlichen Gründen ab sofort nicht mehr zur Verfügung steht.

"Die Trainer Aus-/Weiterbildung in Hamburg attraktiv und hochwertig ausrichten. Den Kontakt zu den Vereinstrainern, kleine Fortbildungen mit gezielten Themen in den Vereinen anbieten. Ich freue mich auf das 1. Jahr, auf viele neue Trainer und bekannte Gesichter bei den Lehrgängen", so Mirco Demel zu den Zielen und Aufgaben gegenüber SPRUNGWURF.TV.

Der 39-jährige Hamburger war aktiver Handball bis zur Verbandsliga in Niedersachsen (Friesland). Derzeit ist Demel hauptamtlicher Trainer bei HTS/BW96 Handball und trainiert dort die weibliche B-Jugend sowie seit 2013 die Damen in der Hamburg-Liga. Seit 2014 ist er zudem Auswahltrainer des HHV für die Mädchen des Jahrgangs 2002. Bereits im Jahr 2016 hat er gemeinsam mit Karsten Dingler die Leitung der C- und B-Lizenz-Lehrgänge des HHV übernommen. Für das Jahr 2017 ist ebenfalls wieder ein C- und einen B-Lizenz-Lehrgang geplant. Die Lizenz-Vorbereitungskurse und Prüfungen sollen dabei attraktiv gestaltet werden.


Hamburg-Liga (Damen) / HTS/BW96 Handball / HTS/BW96 Handball / Mirco Demel