Logo

Preetz ohne sechs kommende Saison

Alle Neuigkeiten
05.05.2015 - 09:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Preetz - Nach der Saison ist vor der nächste Saison. Am letzten Spieltag wurden mit Marcel Gätgens, Philip Kraul, Stefan Schneider, Dennis Olbert, Sönke Petersen und Marin Ambrosius gleich sechs Spieler aus dem aktuellen Kader des Oberligisten Preetzer TSV verabschiedet.

Gätgens und Kraul zieht es aus beruflichen Gründen nach Hamburg und werden sich vor Ort einen Verein suchen, Schneider tritt aus beruflichen Gründen kürzer, Olbert hört aus Verletzungsgründen auf und Sönke Petersen wird nur noch in der 2.Herren aktiv sein. Lediglich bei Ambrosius ist der Wechsel zum SH-Ligisten HSG Ostsee N/G bekannt (wir berichteten).

Ebenso stehen im laufe der kommenden Saison Ingo Schmalz und Florian Hauschild zeitweise nicht zur Verfügung. Schmalz wird beruflich einige Monate in Münster verleben und Hauschild für einige Zeit sich auf Weltreise begeben.


Oberliga HH/SH (Herren) / Verein zur Förderung des Handballsports im Preetzer TSV von 1861 e.V. / Preetzer TSV / Philip Kraul / Dennis Olbert / Sönke Petersen / Stefan Schneider / Marcel Gätgens / Martin Ambrosius