Logo

Ralf Heckel geht nach Tarp

Alle Neuigkeiten
03.01.2019 - 11:00 | Quelle: shz/sprungwurf.tv/HSG Tarp-Wanderup

Tarp/Wanderup - Nicht nur beim HC Treia/Jübek wird das Trainerteam in der kommenden Saison verstärkt. Wie die shz berichtet, wird Ralf Heckel in der nächsten Spielzeit Wölfe-Coach Jan Weide unterstützen. "Super, das Ralf mich in der kommenden Saison unterstützen wird. Die Leistungsdichte in der S-H-Liga ist mittlerweile so, das man noch intensiver und vor allem individueller im Training arbeiten muss, will man seine Ziele erreichen," erklärte der Wölfe-Coach auf Nachfrage von Sprungwurf.TV.

Heckel war selbst viele Jahre gemeinsam mit Jan Weide für die HSG Tarp/Wanderup in der zweiten Bundesliga aktiv. Bis zum Saisonende ist er noch für die Landesligahandballer der HSG SZOWW aktiv, die als aktueller Tabellenvierter den S-H-Ligaaufstieg noch nicht ganz aus den Augen verloren haben.

ib

Fotoquelle: privat


Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / Handball-Spielgemeinschaft Tarp-Wanderup e. V. / Handballspielgemeinschaft SZ Ohrstedt/TSV Ostenfeld/Wittbek/Winnert / HSG Tarp-Wanderup / HSG SZOWW / Ralf Heckel