Logo

Saisonvorschau 19/20: TuS Aumühle-Wohltorf

Alle Neuigkeiten
12.09.2019 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv
SPRUNGWURF.TV - Die Saison 2019/2020 ist gestartet und wir haben für euch eine kleine Saisonvorschau vom TuS Aumühle-Wohltorf aus der Schleswig-Holstein-Liga der Herren zusammengestellt.
 
Tor - Knut Thode
LA - Erik Hahn
LA - Fabio Dehling
RA - Pascal Samulowski
RA - Marvin Schulz
RL - Timo Kretzschmar
RL - Eric Schlüter
RR - Lennard Thomsen
RR - Christoph Schlüter
RM - Aaron Schellenberg
RM - Kevin Karzek
KM - Finn Köpke
KM - Malte Kopp
 
Trainer - Arne Schneider
Co-Trainer - Jonas Rußer
Betreuer - Timm Kretzschmar
 
Zugänge:
Malte Kopp (TuS Esingen)
 
Abgänge:
Jonah Born (2.Herren)
Tyler Schröder (Lauenburger SV)
Florian Dettmann (Karriereende)
Finn Korth (2.Herren)
Alexander Ziehm (2.Herren)
Fabian Rüger (Lauenburger SV)
Mavin Heydorn (2.Herren)
Lenn Müller (unbekannt)
Malte Siebrecht (unbekannt)
 
5 Fragen an Co-Trainer Jonas Rußer
Frage 1: Haben die Abgänge Lücken hinterlassen ?
Ja gerade auf der Torwartposition ist eine Lücke entstanden. Wir sind weiterhin auf der Suche nach einer Verstärkung auf dieser Position. Im Notfall müssen talentierte Spieler aus der 2. Herren / A-Jugend aushelfen. Die restlichen Positionen sind doppelt besetzt und verfügen größtenteils über Oberliga bzw. SH-Liga Erfahrung. Wir sind dort gut aufgestellt.
 
Frage 2: Was versprechen Sie sich von den Neuzugängen ?
Wir brauchten einen weiteren gelernten Kreisläufer, der vorne für den Rückraum die Lücken schafft und immer eine sichere Anspielstation ist. Wir versprechen uns von Malte genau das. Außerdem weitere Körperlichkeit für die Abwehr. Mit Kevin Karzek kehrt ein Langzeitverletzter (Schulter) nach einem Jahr Handballpause "inoffiziell" auch wieder zurück. Es soll unsere Rückraum Mitte verstärken und somit für noch mehr Flexibilität im Rückraum sorgen.
 
Frage 3: Mit welcher Erwartungshaltung gehen Sie in die Saison ?
Meine persönliche Erwartung ist es in dieser Saison im gesicherten Mittelfeld der SH-Liga mitzuspielen. Gerade in Heimspielen über unsere starke Abwehr möglichst viel zu gewinnen. Außerdem erwarte ich dieses Jahr  ein besseres Tempospiel auf SH-Liga Niveau insbesondere im Umschaltspiel.
 
Frage 4: Wie ist ihr Saisonausblick ?
Es wird definitiv keine leichte Spielzeit, dennoch haben wir gesehen dass in dieser Liga in der Theorie jeder jeden schlagen kann. Besonders freuen wir uns auf das "Derby" gegen die HSG Tills Löwen 08.
 
Frage 5: Wer sind ihrer Meinung nach die Favoriten ?
Absteiger Herzhorn ist sicher gewillt wieder den Aufstieg anzupeilen. Tarp will dieses Jahr den Sprung schaffen. Vielleicht noch Treia/Jübek in den Top 3.

Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / TuS Aumühle-Wohltorf