Logo

Saisonvorschau 2015/2016: SG WIFT Neumünster

Alle Neuigkeiten
01.09.2015 - 09:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Neumünster - In unserer Reihe "Saisonvorschau 2015/2016" stellen wir heute die erste Herrenmannschaft der SG WIFT Neumünster aus der Oberliga HH/S-H vor. Die Neumünsteraner wurden in der vergangenen Saison Tabellendritter der Oberliga HH/S-H und starten am 05.September (Anpfiff: 19.00 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den MTV Herzhorn in die neue Saison.

Mannschaft: SG WIFT Neumünser

Liga: Oberliga HH/S-H (Herren)

Spielort: KSV-Halle, Hansaring 130, D-24534 Neumünster

Kaderaufstellung:
Tor - Titze, Oliver
Tor - Quednau, Erik
Tor - Hoffmann, Andre
LA - Sellmer, Matthias
RA - Schmidtke, Florian
RA - Lehmann, Bernd
RA - Haß, Moritz
RL - Fängler, Tommy
RL - Kobs, Reiner
RR - Henrich, Philipp
RR - Bente, Lars
RM - Plöhn, Thorben
RM - Stock, Yannik
KM - Binnewies, Torben
KM - Koslowski, Matthias
KM - Kreft, Tim

Trainer-/Betreuerstab:
Trainer - Bente, Peter
Spieler-Co-Trainer - Stock, Yannik
Betreuerin - Mönke, Christina
Torwart-Trainer - Mittendorfer, Jannik
Physiotherapeutin - Behrend, Petra
Sportphysiotherapeut - Borckhausen, Uwe

Abgänge:
Steffen, Sven (3.Herren)
Rostock, Tim (3.Herren)
Rahn, Helge (Karriereende)

Zugänge:
Fängler, Tommy (THW Kiel 2)
Kreft, Tim (THW Kiel 2)
Haß, Moritz (THW Kiel (Jugend))

Trainer Peter Bente im Interview mit SPRUNGWURF.TV über die Saison 2015/2016
SWTV: Haben die Abgänge Lücken hinterlassen ?
Bente: Abschiede von verdienten und langjährigen Spielern sind immer schwer zu kompensieren, da die drei genannten lange Zeit die Geschicke der Mannschaft sportlich und als echte Führungspersönlichkeiten begleitet und aktiv gestaltet haben. Die drei haben sich entschieden, sich nun anderen Projekten und eben den alten Sportsfreunden in der 3. zu widmen. Zusammen haben wir die Übergabe an die Youngsters bestmöglich vorbereitet und stehen weiter eng im Kontakt mit den Oldies. Sportlich konnten wir uns bestmöglich wieder neu aufstellen, es gibt interessante und starke Neuzugänge, die bereits in der Vorbereitung zeigen, dass sie perfekt ins Team passen.

SWTV: Was versprechen Sie sich von den Neuzugängen ?
Bente: Mit der Verpflichtung Tommy Fängler, Tim Kreft und Moritz Haß (alle THW) konnten wir unsere Ziele für die Aufstellung des Kaders bestmöglich erreichen. Die 3 passen sportlich und persönlich perfekt in die bestehende Mannschaft, konnten sich sofort ins Team einbinden und machen uns bereits in der Vorbereitung große Freude. Moritz hat bereits seit Beginn des Jahres als Bundesliga-Jugendspieler ein Doppelspielrecht bei uns erhalten und hat bereits seinen festen Platz in der Mannschaft. Wir freuen uns nun auf die ersten Testspiele mit der neuen Aufstellung und darauf, die neuen "Bären" auch unserem tollen Publikum vorstellen zu können.

SWTV: Mit welcher Erwartungshaltung gehen Sie in die Saison ?
Bente: Wir haben einen großartigen Kader und viele individuell starke Spieler, die dabei sind auch ihr zu Zusammenspiel immer weiter zu verbessern. Wir wollen nach der erfolgreichen Saison 2014/15 an diesen Leistungen anknüpfen, an der Tabellenspitze eine entscheidende Rolle spielen und vor allem Spaß an unserem Sport haben und dies auch zeigen.

SWTV: Wie ist ihr Saisonausblick ?
Bente: Die Liga ist gut vorbereitet, es gibt viele starke Teams und auch die neuen in der Oberliga sind nicht zu unterschätzen. Wir freuen uns auf spannende Duelle und volle Hallen. Schade ist es, dass wir fast nur noch Richtung Hamburg fahren. Insbesondere das Derby in der Hohner Halle und den Fight mit den Flensburgern werden wir sehr vermissen, wünschen den Hohner also eine schnelle Rückkehr in die Oberliga und den Flensburger einen erfolgreichen Start in der 3. Liga.

SWTV: Wer sind ihrer Meinung nach die Favoriten ?
Bente: Der HSV Hamburg ist aus unser Sicht der Favorit für die Meisterschaft in unserer Liga. Schon lange ist dort der Aufstieg geplant und die Neuzugänge können sich sehen lassen. Auch die HG Hamburg Barmbek hat sich interessant verstärkt und ansonsten darf man auch die Aufsteiger niemals aus den Augen lassen.


Oberliga HH/SH (Herren) / SG WIFT Neumünster / SG WIFT Neumünster