Logo

Saisonvorschau 2015/2016: VfL Bad Schwartau

Alle Neuigkeiten
09.09.2015 - 12:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Bad Schwartau - In unserer Reihe "Saisonvorschau 2015/2016" stellen wir heute die erste Damenmannschaft des VfL Bad Schwartau aus der SH-Liga vor. Die Schwartauerinnen wurden in der vergangenen Saison Tabellenerster (Meister und Aufsteiger) der Landesliga Süd und starten am 12.September (Anpfiff: 17.00 Uhr) mit einem Auswärtsspiel gegen den HC Treia/Jübek in die neue Saison.

Mannschaft: VfL Bad Schwartau

Liga: SH-Liga (Damen)

Spielort: Ludwig-Jahn-Halle, Ludwig-Jahn-Straße 5, D-23611 Bad Schwartau

Kaderaufstellung:
Tor - Reese, Simone
Tor - Boelcke, Sina
Tor - Staaß, Frauke
LA - Masurek, Jule
LA - Kröger, Sabrina
LA - Engelmann, Julia
LA - Streich, Laura
RA - Geisteier, Anina
RA - Schloer, Sina
RA - Nadolni, Sarah
RL - Röhrich, Antonia
RL - Füllgraf, Lisa
RR - Schröder, Carina
RR - Panck, Inga-Lenia
RM - Kasprzak, Karolina
KM - Röwe, Mona
KM - Tank, Jennifer

Trainer-/Betreuerstab:
Trainer - Swoboda, Adam
Co-Trainer - Höltig, Eugen
Torwart-Trainerin - Ehling, Anke

Abgänge:
Jungmann, Vivien (in die Oberliga Hessen)
Brandt, Claudia (Karriereende)
Hoener, Astrid (Karriereende)
Bark, Kerstin (Karriereende)

Zugänge:
Ksprzak, Karolina (MTV Segeberg)
Röwe, Mona (MTV Segeberg)
Streich, Laura (eigene Jugend)
Schröder, Carina (TuS Fahrendorf)
Panck, Inga-Lenia (unbekannt)
Füllgraf, Lisa (TuS Lübeck 1893)

Co-Trainer Eugen Höltig im Interview mit SPRUNGWURF.TV über die Saison 2015/2016
SWTV: Haben die Abgänge Lücken hinterlassen ?
Höltig: Es ist schade aber nachvollziehbar, dass die Spielerinnen aufgehört haben.

SWTV: Was versprechen Sie sich von der Neuzugängen ?
Höltig: Wir werden die neue Saison mit sechs Neuzugängen bestreiten. Es sind junge und doch erfahrene Spielerinnen, die auch bereits in höheren Ligen gespielt haben. Mit diesen Spielerinnen können wir unser Spiel variabler gestalten und die Verantwortung auf mehrere Schulter verteilen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison. Die Spielerinnen passen in das Konzept der Trainer. Sie haben bei Testspielen bereits bewiesen, dass sie gut in die Mannschaft passen.

SWTV: Mit welcher Erwartungshaltung gehen Sie in die Saison ?
Höltig: Wir sind Aufsteiger und wollen die Klasse halten. In der SH-Liga ist alles möglich. Hier kann jede Mannschaft jede andere Mannschaft schlagen.

SWTV: Wer sind ihrer Meinung nach die Favoriten ?
Höltig: Die Favoriten in der SH-Liga sind: SV Preußen Reinfeld und Lauenburger SV.


Schleswig-Holstein-Liga (Damen) / VFL Bad Schwartau von 1863 e. V. / VfL Bad Schwartau