Logo

Scharff Nachfolger gefunden in Altenholz

Alle Neuigkeiten
09.03.2017 - 10:30 | Quelle: sprungwurf.tv

Altenholz - Seit Anfang des Jahres steht es fest. Hauke Scharff wird dann nach knapp viereinhalb Jahren den Damenoberligist aus Altenholz verlassen und sich voll und ganz auf die erste Herrenmannschaft der HSG Mönkeberg/Schönkirchen konzentrieren. Sein Nachfolger für die kommende Saison steht seit wenigen Tagen fest und kommt aus der Region.

"Ich gehe ohne Vorurteile an die Aufgabe heran. Ich denke, wenn man sich gegenseitig Respekt entgegenbringt und man gleich die richtige Chemie findet, sind die Unterschiede nicht so groß. Auch die Frauen wollen Leistungshandball spielen", so Noch-WTV-Trainer Henning Berger gegenüber der "Eckernförder Zeitung".

Vom Herrenlandesligisten Wellingdorfer TV kommt Henning Berger als Chefcoach für die kommende Saison. Seit knapp sieben Jahren sammelt Berger Erfahrungen als Trainer. Startete er während seiner aktiven Zeit in der ersten Herrenmannschaft des WTV seine Trainerkarriere in der vereinseigenen A-Jugend. Nach nur drei Jahren wechselte Berger in den Erwachsenenbereich und übernahm für ein Jahr die eigene zweite sowie im Anschluss für nun insgesamt drei Jahren die erste Herrenmannschaft. Die Station Altenholz wird seine erste im Damenbereich.


Oberliga HH/SH (Damen) / TSV Altenholz von 1948 e.V. / Wellingdorfer Turnverein von 1892 e.V / TSV Altenholz / Wellingdorfer TV / Hauke Scharff / Henning Berger