Logo


SPRUNGWURF.TV ist ONLINE

Alle Neuigkeiten
04.01.2015 - 08:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Sprungwurf.tv - Ein besonderer Tag ist heute für jeden der an der Umsetzung dieser Webseite und bei diesem Projekt mitgearbeitet hat. Ab sofort berichten wir fast täglich auf unserer Internetplattfom vom Amateurhandball in Hamburg und Schleswig-Holstein. Nicht wie jeder jetzt vielleicht denken mag, dass es hier nur Newsartikel rund um die Ligen, Vereine, Spieler, Transfers und Gerüchte gibt. Nein. SPRUNGWURF.TV basiert auf drei Säulen. Diese bestehen aus den Newsartikeln, den Videozusammenschnitten und einer einzigartigen Datenbank.

„Nicht die Profivereine stehen im Vordergrund, sondern die leidenschaftlichen Handballer von der Oberliga bis zur Kreisklasse. Mit diesem Projekt wollen wir alle Facetten dieser schönen Sportart zeigen und hierbei die wahren Profis in den Vordergrund holen.“

Bei den Videozusammenschnitten handelt es sich um Handballspiele, Interviews, Pressekonferenzen und Events rund um den Amateurhandball in Hamburg und Schleswig-Holstein. Diese werden meist mit einer Länge von 10 Minuten erstellt und auf unserem Youtube-Channel (www.youtube.com/user/SPRUNGWURFTV) veröffentlicht. Alle Videos findet man aber auch in unserer Mediathek.

Die für den Amateurhandball bisher einzigartige Datenbank ist die dritte wichtige Säule. Vom Start an werden ingesamt vier Ligen (Oberliga HH/S-H (Männer, Frauen), HH-Liga (Männer) und SH-Liga (Männer)) betreut und erfasst. Es gibt von fast allen Spielen der Oberliga HH/S-H (Männer) und HH-Liga (Männer) komplette Spielverläufe samt Torschützen, Verwarnungen uvm. Bei den anderen beiden Ligen werden vereinzelnd Spiele mit kompletten Spielverläufen ausgestattet. Dank der bisher zahlreichen Unterstützung von Mannschaftsverantwortlichen sowie Spielern, Betreuern und Trainern ist dies überhaupt möglich.

In den nächsten Tagen werden alle Spielverläufe für die beiden Ligen Oberliga HH/S-H (Männer) und HH-Liga (Männer) erfasst und gespeichert.

Es bleibt aber noch ein weiter Weg, um das Ziel dieser Plattform zu erreichen, den Amateurhandball in Hamburg und Schleswig-Holstein in all seinen Facetten bekannter zu machen und zu fördern. Um dieses zu erreichen sind wir auf viele freiwillige und ehrenamtliche Helfer angewiesen die verschiedene Aufgaben vor und hinter SPRUNGWURF.TV übernehmen. Bei Interesse kann man sich bei jobs@sprungwurf.tv bewerben und sich einem aufsteigenden Projekt anschließen.

"SPRUNGWURF.TV - Mehr als nur Handball"