Logo

Stock wird alleiniger Trainer und resümiert die Hinrunde

Alle Neuigkeiten
17.01.2019 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv / SG WIFT Neumünster (Facebook)

Neumünster – Am vergangenen Dienstag teilte die SG WIFT Neumünster einen Artikel des „Holsteinischen Couriers“ auf der mannschaftseigenen Facebookseite und gab einen Wechsel auf der Trainerbank bekannt. Zudem gibt Co-Trainer Stock ein kleines Saisonfazit ab.

Wie in dem Artikel vom vergangenen Dienstag zu lesen ist, wird Yannik Stock in der kommenden Saison alleiniger Trainer des Herrenoberligisten SG WIFT Neumünster. Sein bisheriger Trainerpartner Michael Haß wechselt hingegen in das WIFT-Management und wird Nachfolger von Matthias Lucht, der schon frühzeitig seinen Rücktritt als Liga-Obmann bekanntgab.

„Wir hatten eine mittelmäßige Hinrunde mit verdienten Niederlagen gegen die Top 3. Bei einem erfolgreichen Hinrundenabschluss gegen Schwartau (Anm. Red.: an diesem Wochenende) sind wir immer noch auf Tuchfühlung zu Platz 4“, so Yannik Stock gegenüber SPRUNGWURF.TV.


Oberliga HH/SH (Herren) / SG WIFT Neumünster / SG WIFT Neumünster / Yannik Stock / Michael Haß / Matthias Lucht