Logo

Stockelsdorf trennt sich von Trainer Heiko Grell

Alle Neuigkeiten
26.11.2015 - 10:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Stockelsdorf - Welch ein Paukenschlag in der vergangenen Woche bei der ersten Herrenmannschaft des ATSV Stockelsdorf. Wie der Verein und die Mannschaft bekanntgab, hat man sich bereits in der letzten Woche vom langjährigen Trainer Heiko Grell getrennt. Nach vielen Jahren im Verein und der Mammutaufgabe "Erste Herren" war man seitens der Mannschaft zu dem Entschluss gekommen einen Strich zu ziehen. Hatte man in den vergangenen fünf Spielen nur drei von zehn Punkte geholt.

Nach gutem Saisonstart mit zwei Siegen in Folge setzte die Mannschaft zu einer Negativserie an. Die daraus resultierende Unzufriedenheit unter den Spielern wuchs hierbei ins unermessliche und man suchte das Gespräch mit Trainer Grell. Doch auch diese fanden nicht das gesuchte Ziel und so kam man bei einer internen Mannschaftssitzung zu dem Ergebnis, sich von Trainer Heiko Grell zu trennen um so neue Impulse zu setzen.

Bislang ist noch nicht bekannt wer die Nachfolge von Grell beim SH-Ligisten antritt.


Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / ATSV Stockelsdorf von 1894 e.V. / ATSV Stockelsdorf / Heiko Grell