Logo

Sünje Schütt übernimmt Traineramt beim HC Treia/Jübek

Alle Neuigkeiten
13.03.2019 - 13:55 | Quelle: HC Treia/Jübek (Pressemitteilung)
Treia/Jübek - Nur wenige Tage nach der kurzfristigen Trennung von Thomas Bleicher als Trainer beim HC Treia/Jübek wurde man nun fündig. Wie der Verein in einer Pressemitteilung bekanntgab, wird ab sofort Sünje Schütt die Geschicke der Damenmannschaft in der Schleswig-Holstein-Liga der Damen leiten.
 
„Sünje war unsere allererste Option und wird sicherlich mit ihrer taffen Art frischen Wind in den Verein bringen. Auch wird sie die nötigen Impulse setzen können", so Obmann Marten Rucha in der Pressemitteilung des Vereins.
 
Schütt übernimmt die Mannschaft des HC bei noch sechs ausstehenden Saisonspielen. Zuvor war Schütt unter anderem bei der zweiten Damenmannschaft der HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen in der Oberliga HH/S-H aktiv sowie deren weiblichen A-Jugend. Ursprünglich kommt die neue Trainerin von der HSG Eider Harde.
 
Als ersten Gegner hat Sünje Schütt ein schweres Auswärtsspiel bei der SG Dithmarschen Süd am Samstag um 17.00 Uhr.
___
Update (15.03.2019 - 17.20 Uhr): Wie wir erfahren haben, wird Sünje Schütt nur bis zum Saisonende als Trainerin für den HC zur Verfügung stehen. Ein genereller Nachfolger wird aktuell noch gesucht.

Schleswig-Holstein-Liga (Damen) / Oberliga HH/SH (Damen) / HSG Eider Harde / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen / Handball Club Treia/Jübek / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen 2 / HC Treia/Jübek / Sünje Schütt