Logo

SZOWW verliert zwei Linkshänder

Alle Neuigkeiten
19.03.2019 - 07:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Ohrstedt/Ostenfeld/Wittbek/Winnert - Der aktuelle Tabellenzweite der Landesliga-Nord der Herren muss ab der kommenden Saison auf zwei seiner Linkshänder verzichten. Beide kehren der HSG SZOWW den Rücken und wollen neue Herausforderungen annehmen.

Wie die HSG SZOWW auf der mannschaftseigenen Facebookseite am 06.März bekanntgab, wird Jeldrik Andresen zu seinem Heimatverein TSV Sieverstedt wechseln. Gunnar Jakubowski wird hingegen seinem jetzigen Trainer Ralf Heckel folgen und in der neuen Saison bei der HSG Tarp/Wanderup spielen.


Schleswig-Holstein-Liga (Herren) / Handball-Spielgemeinschaft Tarp-Wanderup e. V. / TSV Sieverstedt / HSG Tarp-Wanderup / HSG SZOWW / TSV Sieverstedt / Jeldrik Andresen / Gunnar Jakubowski / Ralf Heckel