Logo

Thomas Carstensen übernimmt bei der HSG Eider Harde

Alle Neuigkeiten
26.02.2015 - 08:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Hohn/Elsdorf/Hamdorf/Breiholz - Wie der Noch-Oberligist HSG Eider Harde auf seiner Facebookseite am gestrigen Mittwochabend mitteilte, ist man auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer für die kommende Saison fündig geworden. Thomas Carstensen wird nach der laufenden Saison vom Frauendrittligisten HSG Kropp-Tetenhusen auf die Trainerbank der akut Abstiegsgefährdeten HSG Eider Harde wechseln.

"Wir haben uns gestern auf die gemeinsame Zusammenarbeit ab Mai diesen Jahres geeinigt. Insofern übernimmt er die sportliche Leitung der 1. Männermannschaft und wir sind überzeugt, einen überaus kompetenten Trainer gefunden zu haben", so Vorstandvorsitzender Thorsten Marxen auf der vereinseigenen Facebookseite.

Thomas Carstensen wird ab Mai seine Tätigkeit als neuer Cheftrainer aufnehmen. Lediglich die Frage in welcher Liga dies sein wird ist noch offen. Mit fünf Punkten Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz und noch sieben ausstehenden Spielen ist noch alles möglich. Das die junge Mannschaft um den aktuellen Trainer Christian Voß noch das Unmögliche schafft ist fraglich. Muss man noch gegen Mannschaften wie Hürup, Ellerbek, Preetz, HSV 2 und Flensborg antreten.

Thorsten Marxen weiter, "mit der Verpflichtung von Thomas haben wir einen Trainer gefunden, der in unserem Bereich sportlich schon lange seine Zelte aufgeschlagen hat und die handballerischen Gegebenheiten im Kreis Rendsburg Eckernförde kennt."

Nach langjähriger Tätigkeit beim früheren Oberligisten TSV Alt Duvenstedt wechselte Carstensen erst zu Saisonbeginn zur Frauenmannschaft der HSG Kropp-Tetenhusen, aktuell 3.Liga.


Oberliga HH/SH (Herren) / HSG Eider Harde / HSG Kropp-Tetenhusen / HSG Eider Harde / HSG Kropp-Tetenhusen / Christian Voß / Thomas Carstensen