Logo

Trainerwechsel beim TSV Ellerbek 2

Alle Neuigkeiten
04.02.2015 - 12:30 | Quelle: sprungwurf.tv

Ellerbek - Wie SPRUNGWURF.TV exklusiv vorliegt, hat Kathrin Herzberg ihr Chef-Traineramt beim TSV Ellerbek 2 am gestrigen Dienstag abgegeben. Das Traineramt übernimmt mit sofortiger Wirkung Torben Reimers. Torben Reimers stand seit längerem als Nachfolger für das Amt des Chef-Trainer des TSV Ellerbek 2 fest und wird diese Aufgabe früher wahrnehmen, als geplant.

Kathrin Herzberg gegenüber SPRUNGWURF.TV: "In Anbetracht der Tabellensituation habe ich es für nötig erachtet, dafür zu sorgen, dass eventuell ein Impuls mit diesem Schritt gesetzt wird, der die Mannschaft aus dem Tabellenkeller herausholt.

Grund für den Trainerwechsel ist die aktuelle Tabellensituation. Der TSV Ellerbek 2 steht momentan auf dem 10.Tabellenplatz und dank des besseren Torverhältnisses noch einen Tabellenplatz vor der Abstiegszone. Um den Klassenerhalt vorzeitig zu sichern, hat die Mannschaft um Neu-Chef-Trainer Torben Reimers noch sechs Spiele Zeit.

Geschuldet ist die bis dato schlechte Saison den generellen Bedingungen. Diese sind seit Saisonbeginn nicht optimal. Der Kader wurde stetig reduziert, bedingt durch unvorhersehbaren Umständen. So war es undenkbar ein angemessenes Training durchzuführen sowie Spiele zu bestreiten. Auch deshalb wird der aktuelle Kader in den restlichen Spielen von A-Jugendlichen und Spielern aus den unteren Herrenmannschaften aufgestockt.

"Ich werde bis zum Saisonende Teil des Trainerstabs bleiben, denn letztendlich trage auch ich eine Verantwortung für die Situation und werde versuchen meinen Teil dazu beitzutragen, Torben Reimers so zu unterstützen, dass ein Absteig vermieden werden kann", so Kathrin Herzberg weiter.


Hamburg-Liga (Herren) / TSV "Up ewig ungedeelt" e.V. Ellerbek und Umgebung / TSV Ellerbek 2 / Kathrin Herzberg / Torben Reimers