Logo

Treia mit zwei Neuzugängen

Alle Neuigkeiten
20.02.2018 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Treia/Jübek - Zwei neue Spielerinnen für den aktuellen Schleswig-Holstein-Ligisten HC Treia/Jübek in der kommenden Saison. Dies gab die vereinseigene Facebookseite am vergangenen Mittwoch bekannt. Unter anderem kehrt Jule Dahm an ihre alte Wirkungsstätte zurück und vermisst bereits ihren Heimatverein.

Ebenfalls HC-Vergangenheit hat Katja Burmeister. Die junge Torhüterin steht in der aktuell laufenden Saison beim Damenoberligist HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen 2 im Kader und hatte bereits in der B- und A-Jugend beim HC Treia/Jübek gespielt. Danach verlor man den Kontakt zur 20-Jährigen, die fortan im Erwachsenenbereich bei der HSG Tarp/Wanderup und zuletzt bei der HG OKT 2 aktiv war und ist. Mit Jule Dahm kommt eine Altbekannte zum HC zurück, die aktuell bei der HSG Jörl-Doppeleiche Viöl in der 3.Liga auf Torejagd zu gehen.

Für ein Statement sowie eine kurze Einschätzung stand der aktuellen Trainer Thomas Bleicher leider nicht zur Verfügung.


Schleswig-Holstein-Liga (Damen) / Oberliga HH/SH (Damen) / HSG Jörl-Doppeleiche Viöl / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen / Handball Club Treia/Jübek / HSG Jörl-Doppeleiche/Viöl / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen 2 / HC Treia/Jübek / Katja Burmeister / Jule Dahm / Thomas Bleicher