Logo

Usedom gegen Doberan neu terminiert

Alle Neuigkeiten
13.10.2020 - 06:00 | Quelle: HSV Insel Usedom (Facebook)

Usedom/Bad Doberan - Die Partie zwischen dem HSV Insel Usedom und dem Bad Doberaner SV 90 wurde neu terminiert. Grund war ein vorzeitiger Spielabbruch am vorletzten Wochenende.

Nachdem ein Spieler des Bad Doberaner SV überraschend auf der Bank zusammengebrochen war, konnte HSV-Torwart Sebastian Antczak das Leben des Gegenspielers retten. Mit einem Rettungswagen und unter ärztlicher Betreuung wurde der Spieler abtransportiert und beide Mannschaften einigten sich auf ein vorzeitiges Spielende.

Nun soll die Partie am 19.Dezember 2020 um 19.00 Uhr nachgeholt werden.