Logo

Wismar holt Eigenwächs in den Kader

Alle Neuigkeiten
02.08.2019 - 06:00 | Quelle: TSG Wismar (Facebook)

Wismar - Der Mecklenburg-Vorpommern-Ligist TSG Wismar holt ein vielversprechendes Talent aus der eigenen Jugend in den Ligakader. Dies teilte der Verein auf der eigenen Facebookseite am vergangenen Dienstag mit.

„Alex hat ein großes Kämpferherz und will sich stets verbessern. Das sehen wir in jedem Training. Bei uns soll er den Schritt in den Erwachsenbereich gehen und wir wollen ihn dabei weiterentwickeln. In der A-Jugend, wo er gleichzeitig spielt, soll er auf der Rückraummitte die Spielfäden ziehen und Verantwortung übernehmen. Bei uns wird er auch auf der linken Außenbahn zum Einsatz kommen.“ stellt der Wismarer Trainer seinen Jungspieler vor. 

Alex Wicht war zuletzt für ein Jahr im Ausland in der USA und hatte den Handball ruhen lassen. Nach seiner Rückkehr wurde für die Verantwortlichen der TSG schnell klar, dass das Talent für mehr bestimmt ist und wird ab Dezember zum Einsatz kommen. Parallel spielt Wicht noch weiter in der eigenen A-Jugend.

Fotoquelle: TSG Wismar (Facebook)


TSG Wismar / TSG Wismar / Alex Wicht