Werbung

Cottbus – Der Lausitzer HC Cottbus hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Dies gab die erste Herrenmannschaft aus der Oberliga Ostsee-Spree auf der eigenen Facebookseite bekannt.

In der neuen Saison wird Max Kastner das Tor vom LHC hüten. Der 30-jährige begann seine sportliche Laufbahn beim LHV Hoyerswerda.

Fotoquelle: Lausitzer HC Cottbus

Werbung
Vorheriger ArtikelHürup holt viel Erfahrung in den Kader
Nächster ArtikelLIVE: HSG Holsteinische Schweiz vs. HSG Ostsee N/G