Werbung

Neumünster – Auch die SG WIFT Neumünster aus der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein der Herren muss Abgänge verkraften. Darunter sind zwei langjährige Spieler dabei.

Für Bennet Kretschmer und Oliver Titze heißt es zukünftig auf dem Spielfeld kürzer treten und das Berufs- sowie Privatleben weiter in den Fokus zu rücken. Beide waren schon Urgesteine bei der SG WIFT Neumünster.

Werbung
Vorheriger ArtikelRegionale Aufteilung der Ligen
Nächster ArtikelSPRUNGWURF.TV übertragt 1.Deutsch-Holländische Rollstuhlhandballmeisterschaft