Logo


Bachmann gibt Comeback

Alle Neuigkeiten
11.09.2021 - 09:00 | Quelle: HSG Schwanewede/Neuenkirchen (Facebook)

Schwanewede/Neuenkirchen - Kurz vor Saisonbeginn hat die HSG Schwanewede/Neuenkirchen aus der Oberliga Nordsee der Herren noch einen Rückkehrer im Kader bekanntgegeben.

Am vergangenen Donnerstag teilte die HSG auf der mannschaftseigenen Facebookseite mit, dass Niklas Bachmann ab sofort für die gelb-blauen auflaufen wird. Bachmann durchlief nahezu alle Jugendmannschaften der HSG, wechselte im Jahr 2014 zum HC Bremen und spielte dort in der A-Jugend-Bundesliga. Im Jahr 2016 zog es ihn weiter zum OHV Aurich in die 3.Liga der Herren. Nach 3 Spielzeiten zwangen den Rechtsaußen mehrere Schulterverletzungen zu einer langen Pause von knapp 2,5 Jahren.

Zum Anfang der Vorbereitung kribbelte es allerdings wieder in den Fingern, sodass er nochmals bei der HSG einstieg. Nach langem Überlegen entschied er sich vor kurzem dazu in der 4.Liga nochmals anzugreifen.


HSG Schwanewede/Neuenkirchen / HSG Schwanewede/Neuenkirchen