Logo


Für die Oberligasaison aufgerüstet

Alle Neuigkeiten
25.06.2018 - 06:00 | Quelle: sprungwurf.tv

Wilhelmsburg – Souverän wurde die Meisterschaft der Damen in der Hamburg-Liga erreicht. Und so geht man auch Selbstbewusst und mit einem verstärktem Kader ins neue Abenteuer. Gleich fünf Neue sind an Bord.

Für Trainer Sven Petersen geht es in die neue Saison als Aufsteiger in die Damenoberliga vor allem um das Ziel Klassenerhalt. Allein aus diesem Grunde wurde das Team nochmals sinnvoll verstärkt und man hat fünf Neuzugänge präsentieren können. Doch auch im Gegenzug haben drei Damen die Mannschaft verlassen.

Nicht mehr mit dabei sind dann Denis Schulenburg, Claudia Thiede und Anna-Lena Meier (alle unbekannt). Stattdessen darf sich Petersen auf Hanna Loesmann (SG Harburg; RA), May-Britt Bombe (SC Alstertal-Langenhorn; KM), Anna-Lena Kahl (SV Fortuna 50 Neubrandenburg; Rückraum), Chantal Schwarz (TV Fischbek; Rückraum) und Alexa Kretschmer (SG Harburg; KM) freuen.


Hamburg-Liga (Damen) / Oberliga HH/SH (Damen) / SG Wilhelmsburg / SG Wilhelmsburg / Sven Petersen