Logo


OKT mit großen Kaderänderungen

Alle Neuigkeiten
03.06.2021 - 14:40 | Quelle: SHZ.de

Owschlag/Kropp/Tetenhusen - Die HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen aus der 3.Liga der Damen muss große Kaderänerungen hinnehmen und bangt zugleich um zwei Spielerinnen.

Wie die HG in der Landeszeitung des SHZ bekanntgab, werden einige Spielerinnen den Verein verlassen. Darunter gehören Stine Jansen (TSV Nord Harrislee), Karolin Lache (unbekannt), Alina Wandschneider (unbekannt), Laura Petersen (IF Stjernen Flensborg), Annika Fimmen (unbekannt), Maybritt Heine (unbekannt) und Levke Rohwer (Stand-By). Bei Kim Haudrup und Lara Fischer buhlt aktuell der Zweitligist TSV Nord Harrislee um deren Gunsten und eine endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Neu mit dabei sind im Gegenzug Sophie Poth (SG WIFT Neumünster), Wiebke Mundt (SG WIFT Neumünster) und Sophie Witte (vormals SG Oeversee/Jarplund-Weding). Ebenfalls wieder mit dabei ist Sarah Jürgensen nach einer Babypause sowie die Jungspunde Celin Sick, Jule Krack, Pia Dahlinger und Samira Köhnholdt.


HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen / HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen