Logo


Polnischer Juniorennationalspieler in die Ostsee-Spree-Liga

Alle Neuigkeiten
06.08.2020 - 19:10 | Quelle: SG Uni Greifswald/Loitz (Facebook)

Greifswald/Loitz - Vielversprechendes Talent für die SG Uni Greifswald/Loitz. Dies gab der Oberligist auf der eigenen Facebookseite bekannt.

Vom polnischen Klub SPR Wisla Plock wechselt Alexander Olkowski zur SG in die Ostsee-Spree-Liga der Herren. Der aus Tourun stammende 22-Jährige weist aktuell 64 Juniorennationalspiele in der U18 -und U19 Nationalmannschaft Polens auf und ist zudem zweifacher polnischer Juniorenmeister. Olkowski ist variabel im Rückraum einsetzbar.


SG Uni Greifswald/Loitz / SG Uni Greifswald/Loitz