Werbung

Hamburg/Alstertal-Langenhorn – Die erste Damenmannschaft des SC Alstertal-Langenhorn aus der 3.Liga der Damen hat für die kommende Saison personell aufgestockt. Gleich sieben neue Spielerinnen sind dabei. Im Gegenzug musste man acht Abgänge verkraften.

Neu mit dabei sind Farina Meyer (VfL Bad Schwartau A-Jugend), Ann-Karolin Lache (HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen), Lina (1.FC Köln), Jette Schwerdt (VfL Bad Schwartau A-Jugend), Maksi Pallas (Alberta Team Handball/CAN), Levke Sulek (VfL Bad Schwaratu A-Jugend) und Maja Behnke (VfL Bad Schwartau A-Jugend).

Nicht mehr dabei sind Melina Dahms (TSV Ellerbek), Svenja Eckert (HT Norderstedt), Nina Mitschker (Karriereende), Lea-Marie Knop (Karriereende), Larissa Geilser (Karriereende) und Laura Neu (Karriereende).

Werbung
Vorheriger ArtikelHochkarätiger Esingen-Cup LIVE auf SPRUNGWURF.TV
Nächster ArtikelHildesheim mit 4 Zugängen