Werbung

Vechta – Vor wenigen Tagen wurde Kai Freese beim SFN Vechta aus der 3.Liga der Damen entlassen. Jetzt folgt das restliche Trainerteam.

Wie der Damendrittligist am gestrigen Donnerstag auf der vereinseigenen Facebookseite bekanntgab, hat sich das bisherige Trainertam um Marc Clausing, Jakob Kasperlik und Ewa Wozinska dazu entsschlossen die Mannschaft zu verlassen. Und somit ihrem Trainer Kai Fresse, nach dessen Entlassung, zu folgen.

Fotoquelle: SFN Vechta (Facebook)

Werbung
Vorheriger ArtikelHVN nimmt Spielbetrieb im Jahr 2022 wie geplant wieder auf
Nächster ArtikelHausmann verlässt Hamburg-Nord